Mehr als nur ein Vorbote des Frühlings: Der neue BMW i8 Spyder

Rechtzeitig zum Frühling sind die Konzept-Entwürfe des neuen BMW i8 Spyder aufgetaucht. Weltpremiere der Studie wird auf der Auto China erwartet, die Ende April in Peking stattfinden wird. Die Studie basiert offensichtlich auf dem früheren i8 Coupé Konzept, dass bereits 2011 auf mehreren Autosalon bzw. Motor Shows gezeigt wurde. Neben dem Fehlen eines Daches und Rücksitzen hat der Spyder Sport nun feste Seitentüren mit veränderten Außenspiegeln und eine neu gestaltete Heckpartie. Der Spyder behält den i8 Coupé Plug-in-Hybrid-Antriebsstrang mit einem 1,5-Liter-Turbo-Dreizylinder-Benzinmotor mit 220PS (164 KW) bei 300 Nm mit Heckantrieb sowie einem gesonderten Elektromotor-Antrieb für die Vorderräder. Insgesamt kann das System 349 PS bei einem maximalen Drehmoment von 550 Nm liefern. Beide Antriebsarten des BMW können getrennt voneinander angewählt werden.

BMW i8 Spyder Cabrio Konzept Frontansicht

BMW i8 Spyder Cabrio Konzept Heckansicht

– Bilder: BMW via Autoforum via CarScoop

Folgt Reifen Jäger auf Facebook, auf Twitter und auf Google+!

Ein Gedanke zu “Mehr als nur ein Vorbote des Frühlings: Der neue BMW i8 Spyder

  1. Pingback: Frühlingsgefühle: Perfekte Alufelgen von AEZ für BMW, die mit neuem i8 Spyder Cabrio locken « Reifen Jäger

Schreibe zu diesem Posting einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s