Auf die Spitze getrieben: Der Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse [Video]

Ja, wir haben eine Schwäche für schöne Autos. Und allzu gern heben wir den Blick, wenn ein außergewöhnliches Exemplar der Fahrzeugkultur in unsere Reifenwerkstatt hereinrollt. Das passiert zwar nicht jeden Tag und wir sind zufrieden über alle Autos, die von Euch als Besitzern und/oder Fahrern zu uns gebracht werden. So begegnen wir auf der Hebebühne  im Umfeld des Reifengeschäfts jeden Tag eine Menge alltagstauglicher Pkws, die gehegt und gepflegt werden. Und um eine gute Bodenhaftung, aber auch das Bremsverhalten, den Rollwiderstand, und, sofern möglich, möglichst niedrigen Spritverbrauch bei geringem Verschleiss der Reifen kümmern wir uns. Genauso, wie um geschmackvolle Felgen, die den Charakter Eures Fahrzeugs unterstreichen.

Weil so gelungene Linienführungen der Karosserie dem Auge so schmeicheln, freuen wir uns über dieses Exemplar: den neuen Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse, gesehen im Jalopnik Blog und teilen das rasante Video gern mit Euch:

– Quelle: BugattiSocial via YouTube

Foto Credits: Autohausbugatti_Grand-Sport-Vitesse.jpg

Folgt Reifen Jäger auf Facebook, auf Twitter und auf Google+!

Ein Gedanke zu “Auf die Spitze getrieben: Der Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse [Video]

  1. Pingback: Nicht nachmachen: Ken Block rockt Pirelli Reifen in Gymkana Five [Video] « Reifen Jäger

Schreibe zu diesem Posting einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s